• Salate und Snacks

    In diese Kategorie werden Salate und Snacks eingeordnet.

    Feldsalat mit karamellisierten Birnen und Speckcroûtons

    by  • 10. Oktober 2013 • Rezepte, Salate und Snacks • 0 Comments

    Feldsalat mit Birnen

    Zutaten: Feldsalat 2 Birnen Butter Zucker 200g durchwachsener Speck Essig nach Belieben, z.B. dunkler Balsamico neutrales Öl 1 TL Dijon-Senf Salz, Pfeffer Zubereitung: Den Salat waschen, trocken schleudern und beseite stellen. Den Speck von Knorpel und Schwarte brefreien und in etwa 1cm große Würfel schneiden. Wenig Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die...

    Read more →

    gemischte Antipasi – das Fleisch

    by  • 10. August 2013 • Rezepte, Salate und Snacks • 0 Comments

    Gemischte Antipasti - im Uhrzeigersinn von oben: Gebratenes Gemüse in Olivenöl, glasierte Karotten mit Knoblauch, Balsamico-Zwiebeln, Schweinerücken in Limettensauce, Hackbällchen in Tomatensauce, getrocknete Tomaten

    Nach längerem Intervall kommt hier nun der zweite Teil der gemischten Antipasti, nämlich Hackbällchen in Tomatensauce und Schweinerücken in Limettenmarinade Schweinerücken in Limettensauce Zutaten: 400g Schweinerücken 1 Limette Kalbsfond Olivenöl gemischte Kräuter (z.B. Rosmarin, Oregano, Thymian) Salz, Pfeffer Zubereitung: Den Schweinerücken zunächst in feine Streifen schneiden, Salzen und Pfeffern und unmittelbar danach in einer...

    Read more →

    gemischte Antipasti – das Gemüse

    by  • 16. Juni 2013 • Rezepte, Salate und Snacks, Vorspeise und Zwischengang • 0 Comments

    Große Antipastiplatte für 4 Personen

    Antipasti, die köstlichen kalten und warmen Kleinigkeiten aus Italien, sind wohl neben klassischen Nudelgerichten einer der größten Exportschlager des beliebten Mittelmeerlandes. Klassische Antipasti, wie Mozarella Caprese, Bruschetta, Schinken und Melone, Carpaccio oder Vitello tonnato lassen hierbei wenig Interpretationsspielraum. Doch schon bei so einem einfachen Gericht wie gebratenem Gemüse finden sich so viele unterschiedliche Arten...

    Read more →